Login GZOnet

Benutzername

Passwort

Passwort vergessen

Registrieren

Geburten 2011

Jedes Jahr erblicken über 400 Kinder in unserer Geburtshilflichen Abteilung das Licht der Welt. Wählen Sie im Menü auf der linken Seite den jeweiligen Monat aus und Sie sehen die von den Eltern zur Veröffentlichung freigegebenen Babys, die in diesem Monat geboren wurden. Für eine vergrößerte Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild, dann erscheinen auch die detaillierten Geburtsdaten des Babys und Sie haben die Möglichkeit eine elektronische Glückwunschkarte zu versenden.


Leon heißt das erste Baby, das 2011
im Erbacher Gesundheitszentrum geboren wurde


Landrat Dietrich Kübler (rechts) und Prokurist Joachim Kunkel (links) begrüßen den kleinen Leon in den Armen seines Vaters

Der Junge wurde am 3. Januar 2011 um
8:37 Uhr geboren, ist 51 Zentimeter groß
und wiegt 3.130 Gramm

Landrat Dietrich Kübler begrüßte auch in diesem Jahr traditionsgemäß das erste Odenwälder Baby am Gesundheitszentrum. Er gratulierte gemeinsam mit Prokurist Joachim Kunkel den Eltern Yvonne und Klaus Setzer zur Geburt ihres Sohnes Leon und überreichte ein Präsent für den neuen Erdenbürger. Leon wurde am 3. Januar 2011 per Kaiserschnitt geboren.
Im Jahr 2010 kamen in der Erbacher Klinik 433 Kinder zur Welt – im Jahr 2009 waren es 429; somit ist die Zahl der Geburten wiederum erfreulicherweise leicht angestiegen.

Auch im Jahr 2011 bietet die Geburtshilfliche Abteilung monatliche Infoabende für werdende Eltern an, die jeweils am letzten Mittwoch im Monat stattfinden - die Infoabende in russischer Sprache werden an vier Abenden durchgeführt. Des Weiteren kann man sich dreimal im Jahr zum Thema „Wie bereite ich mich auf mein Baby vor?“ informieren und an zwei weiteren Tagen besteht im Rahmen eines Flohmarktes die Möglichkeit, Kleidung, Geräte, Spielsachen, Beförderungsmittel und sonstige Utensilien anzubieten oder zu erwerben. Sämtliche Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

 

› nach oben

Wichtige Rufnummern

GZO-Zentrale:
06062- 79 0

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117

Notruf: 112