Login GZOnet

Benutzername

Passwort

Passwort vergessen

Registrieren

Qualitätspolitik

Zwei wichtige Ziele verfolgt ein Qualitätsmanagement.

Zum einen ist es erklärte Absicht die Kundenanforderungen zu identifizieren und sie durch geregelte Verfahren zu erfüllen, zum anderen sollte das Qualitätsmanagement in einem Gesundheitszentrum immer auch zu einer Wertschöpfung führen, in dem Fehler und Mehrfachbelastungen reduziert und Ressourcen geschont werden.

Die Qualitätspolitik, also die Art des Handelns und Zielformulierung dient diesen Zielen und ist zusätzlich unmittelbar aus dem Leitbild der Organisation abgeleitet.

Die Qualitätspolitik (Unternehmensphilosophie) im Gesundheitszentrum Odenwaldkreis GmbH hat eine Führungs- und Leitungsfunktion inne. Auf ihrer Grundlage werden im Kreiskrankenhaus Erbach konkrete Ziele und Maßnahmen entwickelt. Diese dienen der permanenten Weiterentwicklung und somit der kontinuierlichen Verbesserung der Qualität medizinischer, pflegerischer und sonstiger Dienstleistungen.

Die Qualitätspolitik des Gesundheitszentrums Odenwaldkreis und somit des Kreiskrankenhauses Erbach umfasst folgende Kernaussagen:

1. Marktorientierte Qualität
Die Qualität der im Gesundheitszentrum Odenwaldkreis erbrachten Dienstleistungen orientiert sich an den Bedürfnissen des Marktes. Entsprechende vor- und nachgelagerte Leistungen runden das ganzheitliche Versorgungsangebot ab.

2. Wirtschaftliche Qualität
Die Qualität wird nach wirtschaftlichen Grundsätzen festgelegt und gesichert.

3. Leistungsorientierte Qualität
Die Qualität der erbrachten Dienstleistungen des Gesundheitszentrums Odenwaldkreis orientiert sich an den individuellen Bedürfnissen der internen und externen Kunden.

4. Verantwortung für das Qualitätsmanagement
Das Qualitätsmanagement ist eine Führungsaufgabe und Verpflichtung aller im Gesundheitszentrum Odenwaldkreis Tätigen. Jeder Mitarbeiter ist für die Qualität seiner Arbeit verantwortlich.

5. Qualitätsbewusstsein

Das Qualitätsbewusstsein aller Mitarbeiter ist auf Fehlervermeidung und eine ständige Verbesserung der Dienstleistungserbringung ausgerichtet.

› nach oben

Wichtige Rufnummern

GZO-Zentrale:
06062- 79 0

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117

Notruf: 112








Babygalerie

Besuchszeiten

Krankenhaus:
14 – 19 Uhr

Intensivstation:
11:00 – 12:30 Uhr
14:30 – 16:00 Uhr
17:30 – 18:30 Uhr


Aktuelle Ausstellung in der Galerie
mehr …


Bereitschaftsdienst der Hausärzte


Besuchszeiten im Krankenhaus – Parkplatz und Parkgebühren
mehr …