Login GZOnet

Benutzername

Passwort

Passwort vergessen

Registrieren

Aufnahme


Voraussetzungen für die Aufnahme

• Die Übernahme auf die Palliativeinheit erfolgt nach Anforderung des
   Palliativkonsildienstes (siehe Punkt Palliativkonsiliardienst)
• Eine stationäre Einweisung setzt immer eine ärztliche Einweisung voraus
   (Anfragen und Anmeldungen erfolgen über die Station 5 B)
• Der Patient oder dessen Bevollmächtigter bzw. gesetzlicher Betreuer
   muss mit der Aufnahme einverstanden sein
• Symptome und Beschwerden sind ambulant nicht beherrschbar und
   erfordern eine stationäre Behandlung
• Die Kosten werden von den Krankenkassen übernommen
• Die Station kann keine Dauereinrichtung bzw. Dauerpflege bieten
• Nach Besserung der Beschwerden wird eine Entlassung
   in die gewohnte Umgebung angestrebt

 

› nach oben

Wichtige Rufnummern

GZO-Zentrale:
06062- 79 0

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117

Notruf: 112