Login GZOnet

Benutzername

Passwort

Passwort vergessen

Registrieren

Leitbild

„Die Würde des Menschen und die Einzigartigkeit
des Lebens stehen im Zentrum unseres Handelns“


Das Unternehmen

  • Das Angebot unserer Einrichtung ist auf die unterschiedlichsten und sich verändernden Bedürfnisse unserer Bewohnerinnen und Bewohner ausgerichtet.
  • In der Erfüllung dieser Aufgaben stehen wir vor unterschiedlichen Erwartungen der Bewohnerinnen und Bewohner, deren Angehörigen, der Gesellschaft und den Geboten der Wirtschaftlichkeit.
  • Unser Dienstleistungsunternehmen unterhält Vereinbarungen mit Behörden, Kostenträgern und Lieferanten.
  • Wir nutzen das Leistungsspektrum der Gesundheitszentrum Odenwaldkreis GmbH mit allen dazugehörigen Einrichtungen.
  • Eine Kooperation mit Hausärzten, Fachärzten sowie Therapeuten unterstützt den individuellen Versorgungsbedarf der Bewohnerinnen und Bewohner.
  • Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unserem Leitbild verpflichtet und denken und handeln qualitätsbewusst im Sinne unserer Einrichtung.
  • Fachliche Weiterbildung und die Überprüfung unserer Qualität werden durch ein umfangreiches Qualitätsmanagement gesichert.

Die Bewohnerinnen und Bewohner

  • Sie werden ganzheitlich, fachlich kompetent und situationsgerecht betreut.
  • Sie werden unter Berücksichtigung der Biographie, der Religion, der Ressourcen und der Wahrung der Autonomie unterstützt.
  • Alle persönlichen Maßnahmen werden mit ihnen abgestimmt.
  • Der Heimbeirat unterstützt sie bei der Wahrnehmung ihrer Rechte gegenüber der Einrichtung.
  • Sie haben Anrecht auf Sicherheit in allen Bereichen.
  • Sie werden in Krisensituationen begleitet, Grenzen werden akzeptiert

Unsere Pflege

  • Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, hilfe- und pflegebedürftige Menschen, deren häusliche und teilstationäre Pflege nicht mehr möglich oder gesichert ist, in unserem Alten- und Pflegeheim aufzunehmen. Es ist uns wichtig, ihre weitgehende Selbstständigkeit, ihr Selbstwertgefühl und ihre Eigenverantwortung im täglichen Leben zu erhalten, zu fördern bzw. wiederherzustellen.
  • Unsere Pflegeleistungen sind auf der Basis der „aktivierenden Pflege“ nach dem Pflegemodell von Frau M. Krowinkel (AEDL´s) ausgerichtet. Hierzu erarbeiten wir mit unseren Bewohnerinnen und Bewohnern und deren Angehörigen individuelle, bedarfsgerechte Pflegeplanungen.
  • Durch regelmäßige Teambesprechungen und Fortbildungen sichern wir die Qualität unserer Arbeit.
  • Neben dem Bereich der Pflege liegt ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit in der psychosozialen Betreuung unserer Bewohnerinnen und Bewohner.
› nach oben

Wichtige Rufnummern

GZO-Zentrale:
06062- 79 0

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117

Notruf: 112