Login GZOnet

Benutzername

Passwort

Passwort vergessen

Registrieren

Alten- und Pflegeheim

der Gesundheitszentrum Odenwaldkreis GmbH

Die Würde des Menschen und die Einzigartigkeit des Lebens stehen im Zentrum unseres Handelns

Unser Alten- und Pflegeheim ist eine Einrichtung des Gesundheitszentrums Odenwaldkreis mit direkter Anbindung an das Kreiskrankenhaus Erbach und verfügt über 88 Heimplätze.

Wir bieten Langzeit- und Kurzzeitpflege sowie Hol- und Bringedienst auch an Feiertagen im Raum Erbach/Michelstadt an.

Seit 02.12.2004 sind wir zertifiziert nach DIN EN-ISO 9001:2008.

Unsere Bewohner wohnen in Wohngruppen. Jeweils zwei Doppelzimmer und vier Einzelzimmer bilden eine Wohneinheit mit eigenem Flurbereich und einem gemeinsamen Aufenthaltsraum mit Balkon.

Die erforderliche Pflege und Betreuung erhalten unsere Bewohner durch Fachpersonal. Die Verpflegung, Wäscheversorgung, Zimmerreinigung, Inanspruchnahme aller Gemeinschaftseinrichtungen und der Besuch von Veranstaltungen sind selbstverständlich.

Unsere große Gartenanlage umfasst eine Freiluftterrasse (im Sommer mit Gartenmöbeln) und schattige Ruheplätze.

Die verschiedenen Ebenen unseres Hauses lassen sich problemlos über die beiden behindertengerechten Aufzüge erreichen.


Heimleitung

Heimleitung

Barbara Prystanowski
Krankenhausbetriebswirtin VWA

Tel. 06062 – 798010
barbara.prystanowski@gz-odw.de


Pflegedienstleitung

Ortrud Schäfer

Tel. 06062 – 798020


Wohnbereichs-leitung PE 1

Joachim Arndt
Tel. 06062 – 798110


Wohnbereichs-leitung PE 2

Kai Neumann
Tel. 06062 – 798210


› nach oben

Informieren Sie sich

Lang- und Kurzzeitpflege

Das Alten- und Pflegeheim Erbach verfügt über 88 Plätze.
Die Bewohner erhalten die erforderliche Pflege und Betreuung durch Fachpersonal.

Mehr Informationen


Individuelle Verpflegung

Unsere Küche bietet Ihnen individuelle Kost, ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen. Sie haben neben verschiedenen Diätformen auch die Möglichkeit der vegetarischen Kost.

Mehr Informationen

› nach oben

Wichtige Rufnummern

GZO-Zentrale:
06062- 79 0

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117

Notruf: 112